Kategorie: Resultate

Ergebnisse Sport-Mathis Stadtkriterium 2013

Florian Scheit vom Team "Red-Net-Rose" gewinnt klar


Mit Florian Scheit vom Team „Rad-Net-Rose“ trug sich erstmals ein junger Deutscher Kriteriumsspezialist in die Siegerliste beim Sport-Mathis-Stadtkriterium, am Samstag, den 10. August 2013, ein. Auf der äußerst selektiven Strecke durch das historische Stadtzentrum konnte sich eine 4-Mann-Gruppe bei hohem Tempo relativ schnell absetzen und bis 15 Runden vor Schluss gaben sie den Vorsprung nicht ab und sammelten fleißig Punkte. Scheit sicherte sich mit 44 Punkten klar den Sieg vor Hannes Baumgarten (31 Punkte, Rudy-Project-Racing GER) und Max Burkhard (20 Punkte, KED Stevens Team Berlin). Das eigentlich auf Sieg gesetzte Team Vorarlberg konnte in diesem Jahr nicht überzeugen. Bestplatzierter der Ländle-Equipe wurde Dominik Hrinkow auf Platz 12. Die Zuschauerkulisse war einmal mehr sehr imposant. Das Stadtkriterium in Hohenems war in diesem Jahr das einzige Elite-Kriterium in Vorarlberg. Das Stadtkriterium findet traditionell am Vorabend des Highlander-Radmarathons statt.

Download Ergebnisliste


NEWS NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem
Laufenden!

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an- oder abmelden
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse hier ein:

anmelden
abmelden